Feng Shui Tipps für ein harmonisches Weihnachtsfest

Weihnachten ist das Fest der Familie und für die meisten Menschen ist es auch das schönste Fest im Jahr. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass das Thema Familie für uns wieder zunehmend an Bedeutung gewinnt. Das ist wohl eine Folge der aktuellen Zeitenwende, in der vieles sich ändert und gewohnte Sicherheiten immer mehr schwinden. Da greift man gerne auf alte Feste und Rituale zurück, die sich nicht ständig ändern. Wie also können Sie dieses Fest für sich und Ihre Familie möglichst harmonisch gestalten? An dieser Stelle möchten Ihnen einige „Feng Shui-Harmonie-Tipps“ geben, denn nicht immer sind es nur harmonische Stunden, die man im Kreise seiner Familie erlebt

• Achten Sie auf einen aufgeräumten Eingangsbereich. Harmonie und Entspannung sind dann die Energien, die Besucher von Ihnen als erstes empfangen. Dies wirkt sich auf das Befinden und damit auch auf die Qualität der Beziehungen aus.

• Nicht immer geht es nur harmonisch im Kreise der Familie zu. Achten Sie am besten darauf, dass potentielle Streithähne (oder -hennen) sich nicht unmittelbar gegenüber sitzen. Diese Sitzposition fördert die Konfrontation, da wo sie latent vorhanden ist. Platzieren Sie diese Gäste stattdessen in einer Reihe nebeneinander, so dass ein oder zwei Personen zwischen ihnen sitzen. Sie werden sich wundern, was eine bewusste Sitzordnung verändern kann!

• Versuchen Sie bei Familienbesuch einen Spaziergang einzuplanen. Das entspannt ganz ungemein und führt zu einem Perspektivwechsel. Hinzu kommt, dass man beim Gehen im wahrsten Sinn des Wortes Bewegung in festgefahrene oder blockierte Beziehungen bringt.

• Für eine gute Raumatmosphäre sorgen Brunnen, die Sie im Raum aufstellen, um die trockene Heizungsluft etwas mit Feuchtigkeit anzureichern. Lüften Sie regelmäßig, um stets frische Luft ins Haus zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.